Das ist er der Big Ball nachdem ich die Wolle aufgewickelt hatte.

Wolle: Mirasol, Ushya, wahnsinnig flauschig und leicht fasst sie sich an.

Mit Nadeln Nr. 10 gestrickt. Erst habe ich am Bündchen angefangen und viel zu viele Maschen aufgenommen. Habe ich aber erst gemerkt als die erste Mütze fretig war. Also alles wieder aufgetrennt, was nicht schlimm war weil mit den 10er Nadeln ging das ja alles ganz fix. Und die Wolle fasst sich so schön an das ich auch gerne nochmal neu angefangen habe.

Das ist nun der fertige „Big Ball“. Absolut Warm und weich. Herrlich. Hab mir aus dem Rest noch ein Blümchen gehäkelt was dann noch an die Mütze kommt. Das Muster ist ganz einfach: 2 Reihen rechts, 2 Reihen links, und unten Bündchen: 2Ma links, 2Ma rechts.

Ich habe mich so in die Wolle verliebt das ich am liebsten noch eine Weste oder einen Pullover oder einen Crowl stricken würde. Allerdings kostet der Strang 12 € und für einen Crowl bräuchte ich schon 2 und für eine Weste wahrscheinlich 5 oder 6. Schade. Vielleicht später.

Advertisements