Schlagwörter

, ,

DSC03699Teva Durham hat in diesem Buch wirklich zauberhafte Modelle gesammelt. Es geht hauptsächlich um Lacemodelle – also Lochmuster, aber nicht unbedingt im herkömmlichen Sinn mit zartesten Garn sondern durch aus auch mit ganz dickem. Viele Modelle finde ich sehr gelungen, manche sollen zu gewollt modern wirken, was ich schade finde, aber das ist ja wieder eine ganz subjektive Beurteilung. Kommt wirklich auf den Geschmack drauf an.

Die Modelle sind ausführlich erklärt mit vielen Fotos versehen und es macht wirklich Spaß das Buch anzuschauen. Ich mag das Jackenmodell auf der Titelseite sehr und habe was seltenes in diesem Buch gefunden: nämlich eine Hose – die ist einfach genial:

DSC03696die steht jetzt ziemlich weit oben auf meiner Wunschliste, aber ist erstmal nicht so ganz realisierbar – braucht man schon ne Menge feiner Wolle und Geduld und Zeit dafür. Die ist genial, oder was meint Ihr? Ich finds super.

Dann gibt es auch ganz einfache Dinge, für Anfänger mit Grundkenntnissen, zum Einstieg in die Lochmustersache:

DSC03698Und viele Mustervorlagen, wie z.B. für diesen Pullover – hat was von einer Tracht finde ich und sieht opulent edel aus:

DSC03697Alles in allem ein tolles Buch.Und von mir eine Kaufempfehlung – übrigens wieder eines aus der Reihe Bassermann Inspiration!

Meine Hand und mein Handgelenk sind leider immer noch nicht wieder ganz in Ordnung aber mich hat trotzdem die Stricklust gepackt und ich habe zumindest ein Schaltuch fertig gestellt was schon ne Weile drauf gewartet hat: ich würde mal sagen mein erster eigener richtiger Entwurf, auch super für Anfänger geeignet, zumindest wenn Sie gut mit großen Nadelgrößen können. Das gute Stückt liegt grad im Entspannungsbad: ich sag nur Ruffels – i love it ;-D – ich werd das dann die nächsten Tage mal zeigen und hoffe auf Sonne und ein Modell, das ich schöne Bilder für eine Anleitung basteln kann.

Alles Liebe für Euch – Keep your Spirit burning

Advertisements