Schlagwörter

, , ,

Schmeichler ist ein schönes Wort und  auch ein schönes Gefühl. Ich war natürlich auch während der I-net Pause ganz aktiv in Sachen Handarbeit. Das erste mal Rowan TweedWolle – die ich schon sehr lange mal ausprobieren wollte, die aber nicht so ganz in meinem Preissegment liegt. Diese habe ich gegen Handgefärbte Sockenwolle getauscht und ich hoffe die Empfängerin ist genauso glücklich damit wie ich mit dieser schönen weichen Tweedwolle.

DSC04076Das Ganze ist als Rock zu verstehen oder auch als Hüftschmeichler oder wie auch immer. Aufjedenfall schön und warm. Verbrauch 3 Knäul, leider weiß ich nicht mehr wieviel Meter pro Knäul.

Oben habe ich ein Bündchen gestrickt und das wird jetzt umgenäht und bekommt ein breites Gummiband. Bilder folgen.

Zwischendruch wieder Rezepte probiert: Bananenkuchen – nicht fotogen und zumindest interessant. Und Zimtschnecken: Superlecker (Rezept bei Chefkoch ergoogelt). Im grunde genommen einfach ein Hefeteig der mit Butterzimt bestrichen wird, dann eingerollt und mit Eigelb bepinselt. Und nur knappe 10 min gebacken. Ich liebe Hefeteig.

DSC04086Und mein Wandelröschen, was lange sehr mickerte ist voll erblüht in ganz Zauberhaften Farben von Gelb nach Rosa nach Pink. Ein Traum.

DSC04097DSC04091bis später🙂 ich muß jetzt mal das Bündchengummiband suchen gehen, was ich irgendwie verlegt habe zwischen backen und Internet.