Schlagwörter

, ,

yo, zu der Zeit damals scheinen alle irgendwie unter Drogen gestanden zu haben, heute überwiegen ja eher die psychischen „Probleme“. Am Ende gehts um dasselbe.

Hier sind die Mittens für Mia fertig geworden – yeah, und die sind sooo toll:

DSC04286Heut früh war mal ganz viel Sonne.

🙂 und da leuchten Sie vor sich hin.

Dafür wird es bald eine Anleitung geben.

I am so happy😀❤ with these

 

 

 

 

Und sonst: Das Wochenende war dem Thema alltäglicher Sexismus gewidmet. Und immer wieder finde ich es unglaublich erschreckend wie wenig Sensibilität zu diesem Thema herrscht und selbst Frauen „tolerant“ scheinen – einfach nur gruslig. Das scheint alles schon so sehr in die Gesellschaft vorgedrungen zu sein das es als normal empfunden wird. Übel.

Hier k2011_bm_sexistische_kackscheisse2önnt Ihr passende Gegenwehr Aufkleber bestellen um entsprechende Werbeplakate zu verbessern:

http://www.black-mosquito.org/index.php/sexistische-kackscheisse-40-aufkleber.html

 

Und Augen auf beim Klamottenkauf!

Stichwort neue Primarkkampagne, Werbung von C&A, Calzona Strumphhosen u.ä.

Ps.: das Grundeinkommen habe ich leider nicht gewonnen, aber die Aktion geht weiter, also bitte mitmachen und diese Idee unterstützen! Ich überlege immer wieder ob ich nicht Personenbezogene Aktien herrausbringen könnte. So das ich fianzielle Unterstützung für meinen Lebensunterhalt habe und für andere die dafür keine Zeit haben mich mit bei der Soziokultur enaggieren kann. Aber vielleicht findet sich auch endlich mal ein cooler Job.

header_etsy1