Schlagwörter

,

birthday4Ganz überraschend, fast vergessen, heute vor 4 Jahren startete ich meinen ersten Blog bei WordPress: Wollerausch.

4 Jahre und 413 Artikel später hat sich Wollerausch von einer Projektsammelbasis mehr zu einer Projektumsetzungsplattform gewandelt. Mein Anliegen damals war meine gefunden Seiten, Blogs, Links, Anleitungen und Wolleprojekte auf einer Plattform zugänglich zu machen. Inzwischen bin ich dem Wollfieber vollkommen erlegen und genug ist gesammelt, ich habe die Hände gern mal frei um soviel wie möglich umzusetzen. Gern würde ich mich noch viel mehr mit dem Thema beschäftigen, vorallem im Bereich Feminismus und Kunst oder auch im erstellen von eigenen Entwürfen und Anleitungen.

Es besteht die Hoffnung dies noch irgendwann tun zu können, z.B. über einen Job in den Weiten des Wollbusiness, bei einem Verlag, einer Zeitschrift, bei Produzenten oder Herstellern oder wenn ich mal im Lotto gewinne auch gern von meiner eigenen „Wollzucht“ aus. Wir werden sehen was sich ergibt.

Der erste Artikel auf Wollerausch

Der Tag mit den meisten Besuchern, war der 27. Januar 2013, und zwar waren das sage und schreibe 735 Aufrufe von 448 Besuchern! Viele Links in meinen Artikeln bescheren anderen Blogs regen Zulauf. Es gibt insgesamt 113 treue Follower, immer wieder geht mal einer und immer wieder kommen mal 2 dazu. Der beliebteste Artikel seit erscheinen desselben ist der Artikel über die African Flower, mit Anleitung. Und mein kritischer Beitrag zu den MyBoshiMützen.

Für die Zukunft wünsche ich mir mehr Kommentare, Nachfragen und Austausch, Werbung in der rechten Leiste und bald eigene Anleitungen (die schon in den Startlöchern stehen).

ich sag dann mal:

*CHAKA* header_etsy1