Miezekatzen, Gute Laune usw.

Schlagwörter

, ,

Mein Blog ist schon so meine kleine Oase des Wohlfühlens und deswegen mal wieder was außer der Reihe und sicher auch Klischeehaft, aber davor brauch ich mich nicht fürchten weil der ganze Blog ja schon so ist :-D

Miiiieeeezzzen stehn ja total auf Wolle, also zumindest meine – hier erwischt beim klauen:

DSC04793

ABER DIE Katze hier hat noch viel krassere Hobbys und sehr coole Freunde:

Mode Extra

Schlagwörter

,

Auf der Seite des Flutermagazins, welches man kostenfrei abonnieren kann, gibts ein extra Onlinespecial zum Thema Mode. Ja leider nur Online, aber immerhin. Wirklich gut. Frischer Blick und so :-)

http://www.fluter.de/de/148/thema/

auch wirklich toll ist das Heft zum Thema Flucht – welches grade ja mehr als aktuell ist und sicher einiges aufklären kann.

Jerseytop

Schlagwörter

,

Hallo schaut mal ich habe Ihr einen Schnitt für ein Top mit Ringerrücken gefunden, nicht nur für den Sommer sondern z.B. auch für den Sport.

http://www.aefflyns.blogspot.de/2015/07/freebook-mamasun-das-damentanktop-mit.html

Nächste Häkelei

Schlagwörter

, ,

DSC05628Hab ja schon über die Mustertestphase berichtet und hab jetzt losgelegt. ich finde Häkeln ist manchmal echt anstrengender für Hand und Arm wie stricken, aber jut, hab eh selten viel Zeit am Stück.

Wie Ihr seht ein Raglanteilchen. Mag die Wolle sehr. Safran, die feinere Baumwolle von Drops.

Dieses Shirt möchte ich aufjedenfall bald fertig bekommen. Ich werde berichten. Was macht ihr denn grade so an Handarbeiten?

Servus

header_etsy1

 

How to make an ‘Easy Peasy Poncho’ without a pattern

madameflamusse:

Poncho – kuckt mal is das nicht süß, geht bestimmt gestrickt genausogut

Ursprünglich veröffentlicht auf Needle and Ted:

Romper and Poncho by Needle and TedWhat’s the difference between a poncho and cape? This is what my daughter asked me when I told her I had made her a poncho. Errr! A poncho is a rectangular shape and a cape has a curved hem. This is what I told her, but I wasn’t quite sure. Well, do you know?

Original ansehen noch 408 Wörter

Sommertop – Fertsch – Fertig

Schlagwörter

, , , ,

ENDLICH hab ich auch mal was fertiges Vorzuweisen, neben all dem Musterprobiere und getüftel diesen Sommer. Also Baumwolle und Häkeln geht auch bei über 30 Grad :-D YEAH. Was mich so an meine stoischen Grenzen gebracht hat war das Fäden vernähen, aber auch das hab ich noch ner HardcoreAktion gestern (4h) schlußendlich hinbekommen.

DSC05612Da isses mein erstes Häkeltop.

Es hat super Spaß gemacht und ich probiere immer noch an Mustern fürs nächste projekt weil es soviel Spaß gemacht hat. Grannys bzw Patches sind einfach ein Erfolgsgarant. Und plopp hat man ganz viele und schon ist ein Top fertig. Das Häkeln hat ungefähr gleich lang gedauert wie das Fäden vernähen. Also seid drauf gefasst. Das Muster hab ich weiter unten schon gepostet, einfach mal scrollen. Falls es wen interessiert.

Währenddessen hab ich ein fabulöses Hörspiel genossen…Beitrag kommt dann auf reingelesen. Sodele Nachtrag: Hier gehts zu dem tollen Hörbuch.

Wie handhabt Ihr das denn so im Sommer? auch mit Wolle oder anderen Fäden beschäftigt? Lieber Häkeln, Stricken oder Weben?

<3liche Grüße, genießt die Woche

header_etsy1

Sommerhäkelei Entdeckungen

Schlagwörter

,

Hallo Ihr Lieben – bei der ganzen Somemrhäkelei hab ich das eine und andere Goodie entdeckt, hier z.B. die Seite von Dada´s Place – mit ganz vielen Anleitungen und Bildern.

Jede menge Augenschmaus und Ideen. Ihr könnt Ihr auch auf Fb folgen oder bei Ravelry Pattern kaufen.

Dada´s Place Blumenbild

Diese Blume fand ich neben dem Bärenbabyblanket super schön. Die Farbauswahl ist harmonisch und die Blüte so schön 3dimensional. Die mache ich bestimmt auch mal. Das tolle: es gibt diese Anleitung Bild für Bild, so das auch Anfänger Sie leicht nachstricken können. So und ich glaube ich brauch dann mal ein Baumwollgarnabo.

Wünsch Euch einen wunderschönen Sonntag, mit dem was Ihr mögt – habt Ihr Faulsein mal probiert? Oder juckst Euch gleich in den Fingern wenn Ihr sowas seht? Mich ja schon.

<3

 

Sommerhäkelei und Sherlock Holmes

Schlagwörter

, , , ,

DSC05595Ich häkel mich so durch den Sommer. Ja das geht, mit Baumwollgarn, ganz gut.

Hab zwischen dem Fäden vernähen – es sind unendlich viele wie mir scheint, an meinem Rand, bzw einer Bordüre getüfftelt. Diese hier sieht ganz hübsch aus, so bisschen Hippiemäßig, aber ich hab Sie als doch nicht so passend zu den eckigen Blümchen empfunden und mach das jetzt doch schlichter. Aber ist gemerkt für ein Freecrochetingproject. Irgendwann mal.

Momentan steht ein anderes Top auch aus Baumwolle, Safran von Garnstudio Drops, auf dem Plan. Ich hatte mir da letztes jahr schon was zurecht gelegt.

Das Frostflower Top

wunderschönes Muster

http://www.saunalahti.fi/meriam1/ohjeet/fftoppi/fftop_en.html

DSC05596

Mir ist es momentan zu kompliziert, muß da bei jeder Reihe aufpassen..manche Muster merkt man sich ja recht schnell oder kann Sie am Maschenbild auf der Nadel ablesen – ich glaub da brauch ich hier länger.

 

Und so kuck ich grade nach weiteren Häkelmustern und probier mich so durch. Und ja es ist Absicht das es breiter wird :-D

DSC05593

 

 

 

 

 

 

 

Für mich ist fast jede Handarbeit mit einer Serie oder einem Film verbunden. Beim roten Top habe ich mir auf Netflix die Serie Elementary angeschaut. Der Titel läßt es nicht vermuten – es ist ein moderner Sherlock Holmes mit einem weiblichem Watson ;-)

Beim Vorschautext war ich nicht so angetan, aber ich mag Sherlock Holmes. Die Serie entpuppte sich als ziemlich gut. Die Schauspieler sind Klasse, und man taucht richtig schön ein. Sind natürlich heutzutage andere Fälle. Ich denke das verbindende ist die verschrobene Figur des Holmes. Freu mich schon auf die 3. Staffel. Ich mag so Kniffeleien sehr und auch die spezielle Persönlichkeit des Sherlock Holmes. Fühle mich da als HSP oft verbunden.Falls jemand mehr dazu wissen mag: http://www.serienjunkies.de/elementary/ – und vorsichtig da spoilerts auch.

ps.: die Mode, auch gestrickte, der Watson Lucy Liu (eine Augenweide) ist durchaus immer wieder sehr interessant – Sie ist in der Serie eine sehr glatte und freundliche Person da hat es wohl ein bisschen andere Klamotten gebraucht.

Es gab ja noch so eine moderne Variante, da wurde die hohe Wahrnehmungsfähig des HSPHolmes währenddessen dargestellt mit Textverweisen. Und insgesamt war es viel näher an einer modernen Adaption dran als Elementary. Allerdings ging diese Serie mir ziemlich auf den Senkel, so das ich mir nur einen Teil angeschaut hab. Aber vielleicht mag ja der eine oder andere diese auch. Sicher hat der Unterschied auch stark mit den Schauspielern zu tun und eben der machart. Schaut mal rein.

dazu mehr hier: http://www.serienjunkies.de/sherlock/

Für mich steht aufjedenfall fest das ich unbedingt mal die Original Lektüre lesen möchte

Cu läter, weiter gehts mit der Ferienwoche

header_etsy1

Da geht was – Chrochet – Touché

Schlagwörter

,

DSC05547So endlich klappt mal wieder was mit der wolligen Handarbeit und geht vorwärts, bzw. weil es klappt gehts vorwärts. Endlich kann ich mal wieder in Ruhe bissle Serie kuckn weil ich nebenher was hab was die Finger beschäftigt :-D

Ich mag das mit den Patches oder auch Grannys genannt. Da hat man ständig Erfolgserlebnisse wenn man wieder eins fertig hat :-D

DSC05549Sitzt und passt super. Leider hatte ich nur 2 dunkelrote Knäul und jetzt muß das hellrot dran, deswegen lass ich es auch ohne Ärmel, das es mir sonst zu dominant wird. Baumwolle trägt sich spitze.Nur das Vernähen der Baumwollfäden macht nicht so viel Laune, da hab ich noch ganz schön was zu tun.

Häkeln entspannt übrigens sehr, passend zum Mondstand der wohl z.Zt. Spannungszustände hervorrufen kann – jetzt weiß ich auch was los is.. :-D

Nachhaltigkeitsnews 18/30 KW

madameflamusse:

Schaut mal Monika von Fairstricktes hat nach Ökobademode geschaut und auch einiges gefunden, zumindest für die dünnere Dame.

Was mich dabei stört, egal ob jetzt Öko oder nicht – sind die Formen. Wundert mich auch sehr wenn ältere Damen da stricken und häkeln wieso Sie nur Bikinis für Klapperdürre Models machen? Mhhh. Bei JungleGurl gefallen mir die Männershorts, aber auch da sind mir die Sachen für die Damen zu knapp und nicht Bodyfriendly genug. Und die Kosten sind schon auch ziemlich hoch. Frija gefällt mir ganz gut vom Stil her und ich hoffe es wird auch hier nochmal was, außer dem Badeanzug für Gr. ab 38 aufwärts geben für uns “Moppelchen”, die trotzdem Bikinis haben wollen. Gut bei Patagonie gibts sogar Ganzkörperanzüge aber die sind alle Schwarz – genau wie die bequemeren Teile. Is echt ne Marktlücke hierzulande auch bei den nicht Öko Herstellern, außer Renterbademode, da gibts doch schon einiges. in MYMARINI hab ich mich aber total verliebt. Wunderwunderschön. Dafür würde ich auch sparen. Das hat echt Stil. Vielleicht gibts da ja nächstes jahr auch noch gemusterte Stoffe, die kaschieren besser

Ursprünglich veröffentlicht auf fairstricktes:

Auch an der Bademode ist der Trend Nachhaltigkeit nicht vorbeigegangen. Aber vielen war bis dato nicht bekannt, dass Bikinis und Badeanzüge auch umweltfreundlich und fair hergestellt werden können. Bevor der Sommer zu Ende geht, stelle ich nun ein paar Labels vor, die ich im Internet gefunden habe.

Quelle: ea.seawear auf facebook Quelle: ea.seawear auf facebook

Gehäkelte und gestrickte Bikinis habe ich zwar schon häufiger in Onlineshops gesehen. Die waren aber weder schick noch schön. Das ist bei ea.seawear anders. Hier häkeln und stricken auch ältere Strickprofis. Die handgefertigten Teile können sich aber sehen lassen. Die Häkelbikinis werden in Handarbeit von Berliner Seniorinnen angefertigt. Die Strickmodelle wiederum werden im Erzgebirge produziert und in Berlin mit handgearbeiteten Details verziert. Ein schnell trocknendes Garn aus recyltem Material, welches in Zusammenarbeit mit dem Textilinstitut Denkendorf in Baden-Württemberg entwickelt wurde, garantiert die Schwimmtauglichkeit.

Quelle: Frija Omina auf facebook Quelle: Frija Omina auf facebook

Wer lieber Baumwolle mag, ist bei Frija Omina besser aufgehoben. Die

Original ansehen noch 240 Wörter

Folgen

Erhalte jeden neuen Beitrag in deinen Posteingang.

Schließe dich 171 Followern an